Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 09:52 Uhr

Eher schlechte Erfahrungen

Als ich 2004 zu Versatel wechselte lief erstmal gar nichts: 14 Tage ohne Telefon und Internetanschluß. So lange brauchten die, bis sie es endlich gebacken hatten. In der Zeit viel Zeit und Geld verbraten, um mit dem Handy mit der inkompetenten Hotline zu telefonieren. Als die 2 Jahre Mindestlaufzeit um waren, kam ein unverlangter Anrauf von Versatel, ob ich nicht den 4000er Tarif ausprobieren wollte. Ich zeigte mich interessiert, sagte aber ausdrücklich, dass ich am Telefon grundsätzlich nicht bestellen möchte. 14 Tage später kam die Bestellbestätigung. Ich widerrief und wurde wieder in einen 2000er Tarif zurückgestuft, allerdings ein anderer, leicht günstigerer, als zuvor. Kurz danach purzelten die Preise und es gab weitaus günstigere Tarife. Als ich wechseln wollte, stellte ich fest, dass mein jetztiger 2000 Tarif wieder neu auf 2 Jahre Mindestlaufzeit angelegt ist. Ich habe dann die Vorwärtsverteidigung gewählt und bin in einen 6000er Tarif gewechselt (höher darf man gegen einmalige Gebühr innerhalb der Mindestlaufzeit). War zwar auch nicht so billig wie die aktuellen Angebote, aber jedenfalls nicht teurer als der 2000er. Die 6000 Kbit werden allerdings nie realisiert, kann froh sein, wenn 4500 erreicht werden. Eigentlich möcht ich gern weg von diesen Gangstern, aber häng jetzt wieder 2 Jahre drin.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von janine 03.08.2007 um 10:43 Uhr
Der Börsenkurs dementsprechend! Von 29 auf 17 Euro gefallen!
Kommentar von TS 03.08.2007 um 13:31 Uhr
Wenn du versichert bist: Anwalt nehmen und auf Vertragsauflösung klagen. Haben wir auch gemacht und gewonnen. Betrüger muss man verklagen!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken