Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 21:24 Uhr

Einfach nicht zu empfehlen. 2 Jahre schlechte Leistungen.

Hallo,
nach unendlich vielen Störungen (über 1 Jahr lang), wusste sich Versatel nicht weiter zu helfen und teilte mir mit, dass meine DSL20000 Leitung (49 Euro/Monat) diese Geschwindigkeit nicht kann und man mir die Leistung auf 10000 reduzieren müsste. Als ich dann aber auch nur für DSL10000 bezahlen wollte, reagierte man einfach nicht mehr. Selbst Briefe an den Vorstand wurden nicht beantwortet. Übrigens, der Fehler, dass ich mich oft nicht einwählen konnte und ich ständig rausgeschmissen wurde, der blieb auch mit DSL 10000. Mehrere Speedtest's ergaben, dass von den 10000 lediglich 5000 übertragen werden. Also hätte ich mir auch gleich eine 6000er Leitung mieten können und hätte viel Geld gespart. Ich habe nun nach 2 Jahren endlich kündigen können. Lasst die Fingher von Versatel, die wollen nur Euer Geld. Achtet auf Eure Kündigungsfristen, sonst habt Ihr Versatel weitere 2 Jahre an der Backe. Lieber zu Früh kündigen als zu spät. Habt Ihr dann gekündigt, werden sie munter und bieten Euch das Blaue vom Himmel an. Fallt bitte nicht mehr darauf rein. - Übrigens, ich bin jetzt bei Hansenet und spare bei gleicher Leistung 20 Euro im Monat, ohne Laufzeitbindung.
Und alles funktioniert - Herrrrrrrrlich !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken