Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 19:56 Uhr

Frechheit

Habe DSL 20000. Nicht nur, dass es abgeschaffen wurde, weil es bei weitem nicht eingehalten werden konnte und man nicht kündigen durfte, nein auch noch erst in dem Brief vor der Bestellung schreiben, dass wir ca. 1300 kb/s haben werden und nach einem Monat auf 400-700 kb/s runterschrauben. Hilfe gibt es von Versatel nicht, da heißt es einfach nur Pech gehabt und die 2 Jahre unzufrieden das Internet benutzen. Echt eine Frechheit, das Mindeste wäre, dass sie den Tarif auf DSL 6000 runtersetzen und wir damit weniger zahlen und zumindest angemessenen Speed für den Tarif bekommen. Also Leute, kann nur sagen Finger weg von Versatel, ich rate jedem davon ab, wir ziehen bald um und werden mit Sicherheit nie wieder zu Versatel wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Loncar (Volker L.) (User gesperrt) 22.10.2007 um 22:44 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von jwy52 (jwy) 23.10.2007 um 21:41 Uhr
Ein Tipp!! Siehe dir in Fritz!Box/Einstellungen/Internet/DSL-Info/DSL - Leitungskapazität nach (Die auf der Leitung physikalisch maximal mögliche Übertragungsrate). Eventuell leih dir eine aus.
Kommentar von Goldfield (.) (User gesperrt) 24.10.2007 um 00:37 Uhr
wir lieben versatel
Kommentar von Old Daddy 24.10.2007 um 13:11 Uhr
Ich liebe Versatel auch ,bei mir ist alles paletti.
Kommentar von Nighthawk 24.10.2007 um 18:23 Uhr
Wo halt die Liebe so hinfällt - lol - Manche sind supergenügsam und wieder andere sollen sogar auf abartige Schmerzprozeduren stehen. Also ich habe diese Magenverstimmung nun sicher nicht mehr lange

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken