Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 00:50 Uhr

Geiz ist irgendwann eben doch nicht mehr so geil.

Diese in der Überschrift erwähnte Erfahrung mußte ich leider selber machen und zwar mit der Versatel.

Und genau deshalb, möchte ich mich auch der großen Gruppe der Poster hier anschließen, die das Preis Leistungsverhältnis als gut bezeichnen, denn sie haben ja vollkommen recht:

Man bekommt für die 20 oder 35 Euro eben genau den Service, den man auch bezahlt hat. :-)

Wen alles nur immer billig, billig, billig (und natürlich auch noch jede Extra-Leistung wie z.B. "Voice-Flat" inklusive) zu sein hat und sich kein Mensch (Kunde) fragt, wie das mit solchen Preisen denn eigentlich funktionieren soll, der erfährt dann eben manchmal viel genauer als ihm lieb ist, wie das geht.

Ich gehörte genau zu diesen Leuten und nach knapp einem Jahr Versatel bin ich jetzt mit Hilfe meines Anwalts endlich "vorzeitig" aus dem Vertrag gekommen.

Das, was ich in diesem Jahr erlebt habe, ist für mich Gott sei Dank Geschichte - und es war mir eine Lehre für mein ganzes Leben.

Dafür: Danke, Versatel!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken