Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 21:30 Uhr

Gerade noch rechtzeitig abgesprungen

Tja, wie schön war doch die Zeit mit Telebel. Nur selten gab es Ausfälle oder schwerwiegende Probleme und wenn wurde man wenigstens kostenfrei zurück gerufen. - Doch seit der Übernahme von Versatel ging alles nur noch begab. Zunächst eine viel zu späte Bestellbestätigung von Flatrater 6000 (der Vergleichsprodukt zu Gigafon 6000), das Modem und der Splitter folgten nur wenige Tage vor dem Umzug, noch vor der entgültigen Anschlussbestätigung, die dann auch in der neuen Wohnung selbst 7 Tage danach nicht eintraf. Sprich: Fast einen ganzen Monat mußte ich ohne Telefon und Internet auskommen. Da ich während dieser Zeit meinem Job nicht nachkommen konnte, entstanden mir hohe Arbeitsausfallkosten. Trotz vieler Beschwerden und teurer Handykosten aufgrund von Anrufen bei der 0180-Hotline gab es weder einen Rückruf, noch eine Entschuldigung geschweige denn eine Entschädigung. Erst am 7. Tag erfuht ich, das mein Anschluss aufgrund einer riesen Schlamperei nie bestellt wurde. Nächstmöglicher Termin: Januar 2007 - Nein Danke! Bin daraufhin mit sofortiger Wirkung von meinem nichterfüllten Vertrag zurück getreten und durfte trotz Allem noch 10 Euro Versandgebühren für den Splitter und das Modem bezahlen. Seit dem 18.12. bin ich wieder Kunder bei T-Com und zahle lieber ein paar Euro mehr. Zwar kommt man auch nicht immer direkt durch bei der Hotline aber wenigstens ist sie kostenlos und man kann sich auf die versprochenen Anschlusstermine verlassen.

Fazit: NIE WIEDER VERSATEL!!! - Ich bereue zutiefst, das ich diesen Verein trotz der hier veröffentlichten Rezessionen noch in Schutz genommen habe, um meine eigenen Erfahrungen zu machen. Und die habe ich jetzt gemacht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken