Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 14:02 Uhr

Ich nutze nun das Sonderkündigungsrecht!!!

Tja, mein Bericht könnte jetzt schon den Umpfang einer Zeitschrift bekommen...und dann wären meine Meterlangen Logdateien meiner Fritzbox nicht dabei, die seit über einem Jahr die Verbindungsabbrüche belegen! meine 16 er Leitung bekam ich nie...macht nix anfangs 12...und als die Probleme auftaucheten dan...wie solls anerds sein..nur noch 8-10. Wenn keine Einfache Lösung ansteht...einfach mal den Downstream schrumpfen (NOOBS). Gehölfen hat auch das nichts. 2 mal war sogar ein Servicetechnicker bei mir. LOL der letzte war eine extrem unfreundliche inkompetente Nulpe der lediglich 2 Kabel ausgetauscht hat und sich sicher war...das Problem ist behoben. Lach mich weg....am selben Abend waren die Abbrüche (bis zu 30 in der Stunde) wieder da und ich hab mich gleich dran gesetzt dem Laden zu kündigen.Die Kündigung bekomm ich fristlos hin...da wird mir jedes Gericht Recht geben...lol. Dennoch hab ich denen eine Frist gesetzt von 7 Tagen.... bis heute..KEINE REAKTION.
Fazit: VERSATEL in meinem Fall hochgradig inkompetent, unfreundlich und für einen Service zu arrogant!
Ich rate somit allen nicht nur wärmstens ab....sondern ULTRAHOCHERHITZT. ;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
43 von 80 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von juno1 (versattellist) 04.10.2010 um 16:58 Uhr
Hoschi2 als neuer Versa?Na!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken