Anzeige

von , über "DSL 4.000 (4000/384)" von Versatel , am um 12:06 Uhr

Inkompetent bei Problemen

Hallo zusammen!

Wir haben Versatel DSL 4000 (alter Tarif), kommt auch immer etwas drüber an...aber; seit es die 16000 (20000)DSL gibt, scheint dort alles zusammenzubrechen. Fast 2 Jahre lief alles problemlos, seit Dez 2006 alle paar Tage Ausfälle für Stunden oder Tage.

Angeblich ein Fehler in unserem Server-Port, der dann immer erst wieder resettet werden muss...bis zum nächsten Ausfall. Ein Hotline-Mitarbeiter hat bestätigt, dass dieser Port - wenn - komplett ausgetauscht werden müsste, Versatel dies aber sowieso zu teuer wäre. Schriftliche Beschwerden werden ignoriert...

Bei der Telekom gab es vorher 4 Jahre keine Probleme. Man sollte eben nicht nur wegen der günstigen Angebote wechseln, die Versatel gar nicht erbringen kann.

Bei einem Bekannten wurde wenigstens vorher darauf hingewiesen, dass DSL 20000 nicht bei ihm ankommt...max.13000. Somit wusste er, worauf er sich eingelassen hat. Dieses kulante Verhalten scheint aber eine Ausnahmen zu sein?!

Fazit:
So lange alles "normal" läuft, ganz ok. Sobald Probleme auftauchen, eine einzige nervige und unverschämte Katastrophe.

Gruß
asda
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
33 von 47 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken