Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 17:30 Uhr

Leider ist häufig die eigene Hardware schuld

Ich hatte mich schon mal Anfang März positiv geäußert. Inzwischen musste auch ich mit Stockungen und Kurzausfällen zurechtkommen. Als WLAN-Nutzer (Fritz.Box) fiel mir heute auf, dass in meinem Mehrfamilienhaus inzwischen vier WLAN-Netze herumgeistern, und zwar alle auf derselben Frequenz.
Nun habe ich vom Standard-Kanal 6 auf den Kanal 1 gewechselt und siehe da, plötzlich läuft es reibungslos !!
Nun kann ich nur hoffen, dass das anhält. Die Verbesserung war jedoch derart augenfällig, dass dies kein Zufall sein kann.
Ich bewerte viermal positiv, da ich auch mit dem Service gut zurechtgekommen bin.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Frank-2 (Frank) 06.07.2007 um 18:42 Uhr
Informativer Beitrag. Problem genannt und die Lösung auch gleich. Klasse! :)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken