Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 11:19 Uhr

Nie wieder!

Als ich zu Versatel gewechselt habe, war ich zuerst sehr zufrieden. Aber als ich von 2000 auf 6000 Flat gewechselt habe begann der Ärger. Entweder war das Internet oder das Telefon gestört. Immer mit den Handy die Hotline anrufen und 15 - 25 Min in der Warteschleife, bei 60Euro Handykosten habe ich aufgehört zu rechnen. Es wurden Rückrufe zugesagt, die erst nach mehreren Erinnerungen erfolgten. Es wurde ein Update nach dem anderen vorgenommen. Dann merkte Versatel,das die Harware total veraltet ist und schicke aktuelle Modelle. Das Problem blieb. Lt. Aussage der Hotline sind die Leitungen der Telekom veraltet und man muß sich halt damit abfinden. Ein Kündigung verlief nur mit sehr viel Schriftverkehr und Telefonaten. Erst eine Fristsetzung und die Adresse meines Anwalts brachte den Erfolg.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 52 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von meiner 16.02.2011 um 20:31 Uhr
Ja, ja, die Ausreden dener. Ich kann ein Lied davon singen. Aber Abbuchen tun sie, da sin d se janz schnell und wehe man fragt nach Rücküberweisung. Das geht nicht!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken