Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 12:46 Uhr

Probleme mit ISDN

Ich bin seit ca. einem Jahr bei Versatel, weil es damals kein vergleichbares Angebot der Telekom gab.
Nach der Anmeldung wurde mir mitgeteilt, dass die Leitung nur ca. 13 MBit hergebe - ich habe das akzeptiert.
Nachdem in letzter Zeit mehrfach das ISDN ausfiel und nach viel Hin und Her mit der kostenpflichtigen Online (die offenbar den Auftrag hatte, den Fehler immer beim Kunden zu suchen), habe ich per E-Mail eine Kündigung wegen Nicht-Erfüllung des Vertrags angedroht. Darauf rief mich endlich ein kompetenter Mitarbeiter an, der feststellte, dass DSL trotz der schlechten Leitung auf 16 MBit eingestellt war, was zu Leitungsabbrüchen bei ISDN führen könne. Nach Zurückstellen auf 12 MBit habe ich (bisher) keine Probleme mehr.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken