Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 11:08 Uhr

Saftladen - Finger weg davon

Anschluß verpsrochen zum 24.6. - Freigeschaltet am 8.7. Für die Zeit vom 24.6. bis zum 8.7. natürlich Gebühr kassiert.
Seit dem 3.12.06 nur noch Disconnects. Versa-Hotline: bis zum Modem alles okay. Einzelplatzlösung wurde gemacht, nach 3 Tagen der gleiche Mist wieder. Hotline kennt nur Modemreset, Routerreset, Ping senden und "bis zum Modem alles okay". Die Krönung war als die mir angeboten haben einen Techniker zu schicken: Wenn der Techniker keinen Disconnect hat bzw. sich einwählen kann dann würden 90 Euro fällig. Freund von mir wohnt 500 M weiter: gleiche Hardware (Router, Modem) mit den gleichen Problemen. DSL 20000 ist eher DSL 10000. Auf Emails wird nicht reagiert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken