Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 13:26 Uhr

sagenhaft

es geht eine woche gut dann ist nur das 2000dsl da.wobei man doch den 6000 bezahlt.es ist doch eine sache die versatel doch beherschen muß um die leistungen zu befördern.mehr mühe geben soll versatel.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
40 von 44 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Seraph 14.05.2008 um 09:15 Uhr
Versatel beherrscht die künstliche Drosselung von DSL-Anschlüssen perfekt! An die Netzagentur, Verbraucherzentrale, Anwalt wenden. Versatel ignoriert Kundeninteressen.
Kommentar von Eberhard 14.05.2008 um 13:18 Uhr
Aktuelle Untersuchungswerte lassen kaum Raum für Hoffnung und die Prognose ist schlecht: Mi 14.05.08 12:37 Uhr Versatel; DSL 16.000 4.226 kbps 293 kbps
Kommentar von Schutzengel 26.05.2008 um 00:34 Uhr
Was ist das denn für eine völlig inkompetente Aussage? Ist es nicht kritikwürdig, wenn ein Vertragspartner seinen Teil nicht erfüllt? Das sind keine Märchen und "heulen" tut wegen sowas auch niemand.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken