Anzeige

von , über "DSL 1.000 (1000/128)" von Versatel , am um 23:03 Uhr

Sammelklage gegen Versatel/Gelsennet

Da es hier ja genug Leute gibt die nur probleme mit Versatel/Gelsennet haben sollte man sich mal überlegen eine "Sammelklage" gegen die einzureichen.Damit würde man dem schlechtesten Anbieter endlich mal so richtig ans bein pissen. Alle die nicht die leistung bekommen die einem schriftlich zugesagt wurden sollten sich das mal durch den kopf gehen lassen. Denke mal das man in der gruppe mehr ausrichten kann als nur als einzelperson. Habe zwar auch einen Anwalt genommen aber da tut sich nicht wirklich viel von deren seite
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
37 von 46 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken