Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 22:18 Uhr

Schneckentempo und Verbindungsabrüche

Ich bin seit insgesamt vier Jahren Versatel Kunde und habe seit einem Jahr DSL6000. So dachte ich wenigstens! Die 6000 habe ich ja noch nie erreicht, aber im Schnitt doch wenigstens so 3500 bis 4000. Was in den letzten Monaten passiert ist allerdings unterirdisch: die Verbindung kann teilweise stundenlang nicht aufgebaut werden und wenn ich Glück habe, erreiche ich noch 2000, manchmal auch nur 220. Versatel glaubt offensichtlich, sie hätten ihre Stammkunden im Sack und könnten jetzt zugunsten von Neukundenwerbung deren Bandbreite und Verfügbarkeit drosseln.
NIE WIEDER VERSATEL!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
188 von 279 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Schutzengel 18.01.2008 um 14:42 Uhr
Ich mache das jetzt hier mal für meine Mutter. Ihren neuen PC habe ich gerade optimiert und gleich der erste Geschwindigkeitstest is schockierend nit 3K Download und 0,3K Upload. Ich rufe da jetzt an.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken