Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 19:47 Uhr

Seit Januar hat sich nichts verändert

Hallo, nach längerer Zeit habe ich gerade mal wieder hier in das Forum geschaut und bin überrascht, zu was für einem hart umkämpften Kriegsplatz für Bewertungspunkte es sich hier entwickelt hat. Das zeigt nur, wie superwichtig dieses Forum inzwischen geworden ist.

Bei mir läuft Versatel momentan synchron zu derem Börsenkurs. Es hat sich eigentlich alles nur noch zum Schlechteren entwickelt. Als einzigen "Pluspunkt" - wenn man das so nennen kann - kann ich nur vermelden, dass wenigstens die Leitungsstabilität etwas besser geworden ist und ich nur noch zwei bis dreimal am Tag rausfliege und wenn ich mal nachts am PC sitze, nur noch gelegentlich.

Tragisch ist die Sache mit der Geschwindigkeit: mein speed wurde von Versatel auf aktuell 3.8000 zurückgefahren und eingefroren. Zahlen tue ich seit Januar DSL 16.000. TS hat sicherlich Recht, dass man juristisch was unternehmen sollte, aber ich habe einfach nicht den Kopf, die Energie und die Zeit dafür. Solange es so halbwegs stabil läuft, lasse ich es erstmal so laufen. Den Vertrag werde ich aber nicht wieder verlängern.

Ich halte Sie weiter auf dem Laufenden,

Gott zum Gruße

L. G.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
46 von 99 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken