Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 10:34 Uhr

Service unter aller Sau

November 2006 Vertragsabschluss DSL 2000.
Über ein Jahr bist der Anschluss ohne Abbrüche lief...ständiges anrufen bei der Hotline...dann lief der Anschluss mal für eine Woche...nächste Woche wieder nicht.
Umstieg auf DSL 6000...auf mehrfaches Nachfragen ob der Vertrag sich dadurch verlänger wurde ich mehrfach beruhigt "keine angst alles bleibt wie es ist nur die Monatliche Grundgebühr steigt".
Pustekuchen als ich dann meine Papiere zugesendet bekam sah ich dann im Kleingedruckten dass der wieder zwei Jahre läuft.
4 Monate bevor mein Vertrag ausläuft bekomme ich einen Anruf von Versatel (der erste sei 2 Jahren) "...wir hätten ein klasse Angebot für sie"
was dieser Anruf in Wirklichkeit sollte kann sich wohl jeder denken.
Mir n neues Upgrade anbieten dass meinen Vertrag nochmal 2 Jahre verlängert
Aber dass beste ist dass seit ich meine Kündigung bei Versatel eingereicht habe...ich ständig irgendwelche Anrufe bekomme ob man mich nicht noch umstimmen könnte...soweit ok dagegen ist nichts zu sagen...doch bei meinem letzten Gespräch mit solch einem Versatelberater wurde ich auch wieder gefragt wieso und warum usw. nur am Schluss würde die Beraterin extrem pampig und würgte das Gespräch einfach ab und legte auf!...also so geht man bei Versatel mit Kunden um?...na dann...jedem viel Spaß in dem Saftladen der mit Versatel keine Probleme hat.
ich brauch sowas nicht ich bin damit durch.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
43 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Moin_Moin (Moin Moin) 29.09.2008 um 10:44 Uhr
Dem kann ich nichts mehr hinzufügen. Stimmt voll und ganz.
Kommentar von Körmit 30.09.2008 um 13:26 Uhr
Full ACK, "bleibt wie es ist ...", den Spruch kenn ich

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken