Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 19:26 Uhr

Versatel der Witz des Jahres

Laut Versatel sollte ich am 01.02.2012 auf DSL 16000 umgestellt werden, wobei schon vorher schriftlich mitgeteilt das ich vielleicht 10000 bis 13000 bekommen könnte.
Bei einer Messung meines Anschlusses der bis zum 01.02.2012 DSL 6000 haben sollte kam raus das die Leistung bei DSL 3000 lag. Aufgrund der ganzen Tatsachen und das ich nach dem 01.02.2012 grade mal DSL 5700 als Leistung hatte anstatt DSL 16000 habe ich mein Sonderkündigungsrecht in Anspruch genommen, da die Leistung nicht im Entferntesten das hergab was versprochen wurde. Ein hin und her begann bin heute und Versatel ergibt sich in irgend welchem holen Gerede und meint auch noch das die im Recht sind. Es wird ein Produkt verkauft was nicht im Entferntesten das hergibt womit geworben wird. Zumal Konkurrenten, beim Nachbarn neben mir es sehr wohl schaffen auf eine 16000er Leistung zu kommen. Leider darf die Versatel das neuere Netz nicht nutzen. Das Alte ist noch mit Kupferleitungen. Aber die Damen und Herren von Versatel haben natürlich das nicht erwähnt mit einem alten Netz zu arbeiten. Somit ist das schon eine bewußte Täuschung, weil ich dort nie Leistungen erwarten kann. Die Telekom z.B. benutzt das neue Netz. Bis jetzt ist es ein zähes Hin und her. Ich kann nur raten nicht aufzugeben , bzw. den Laden erst garnicht als Provider zu nehmen. Ganz klar eine glatte 6.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
92 von 149 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von janine 13.02.2012 um 14:50 Uhr
Versatel ist nicht mehr an den Privatkunden interessiert, seit die Firma an die Heuschrecke KKR verkauft worden ist.
Kommentar von Jason (Jason) 13.02.2012 um 15:33 Uhr
DSL läuft i.d.R über die alten Telefonleitungen, auch bei der Telekom. Bei mir laufen über die "alte" Telefonleitung die vollen 16000 kbit/s am LAN, wie bei vielen anderen auch.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken