Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 08:14 Uhr

Versatel makes me crazy!

Ich habe eine DSL6000 von Versatel gebucht. Diese Leitung war absolut instabil und ich hatte ständig Verbindungsabbrüche.

Anruf beim Service: Erstmal 15 Minuten Warteschleife...vielen Dank! Dann Servicemitarbeiter am Apparat, der mir den tollen Tipp gibt, ich solle doch mal die Geräte vom Strom nehmen. Auf den Hinweis, dass ich dies schon getan habe, kommt die Antwort: "Oh, dann weiß ich auch nicht. wir schicken Ihnen einen Techniker..." Toll, und dafür wartet man eine Viertelstunde.

Na, ja, wenigstens war der Techniker zum vereinbarten Termin pünktlich und machte auch einen kompetenten Eindruck. Er spielte erstmal eine neue Firmware ins Modem ein, um dann festzustellen, dass das nichts bringt.

Dann verschiedene Messungen und... "oh, Sie sind zu weit vom Knoten entfernt, hier geht 6.000 nicht..." Also wird meine Leitung runtergestuft auf 4.000 und soll dann top-stabil sein... Super zahl' 6 bekomm 4, aber das heißt ja in der Werbung auch nur "bis ZU 6...".

Aber das Beste kommt noch: Der Anschluss ist noch immer nicht stabil und in der Regel kommen nicht einmal 4.000 bei mir an. Gerade habe ich noch 'nen Speedtest gemacht und hatte 2.800...

Fazit: Ich kündige und gehe zurück zur Telekom, zahle einen Zehner mehr und bekomme 6.000 GARANTIERT!!!

Die Geschwindigkeit und die Verbindungsabbrüche nerven!!! Ach so, bevor ich es vergesse: Upload 512??? Hihihi.... Genau!!! Ich habe, wenn's gut läuft, 278... Noch Fragen???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 57 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 17.05.2011 um 17:12 Uhr
Was ermutigt Dich zu der Annahme, dass Du trotz langer Leitung zur Vermittlungsstelle bei der Telekom 6000 kbit/s garantiert bekommst?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken