Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 09:58 Uhr

Versatel ... naja

Hallo,
Ich machs kurz.Ich habe zuerst die ganze Zeit mit einer T-Com
3k Leitung rum gegurkt, ganz klar natürlich Leitungs maximum.
Dann hab ich gedacht hmm vlt. hat ja die Versatel mal ausgebaut und ich kann mir da I-net holen, dann habe ich zu meinem erstaunen festgestellt das die Versatel nun mehr seit 1 Jahr in meinem Anschluss Gebiet schaltet.Direkt nen Vertrag aufgesetzt mir ungefähr berechnen lassen was so geht bei meiner Leitung, und dann nachdem mein Provider Wechsel erfolgreich beendet war hatte ich eine 13k Leitung womit ich eigentlich sehr zufrieden war.Da ich eigentlich etwas weiter weg vom HVT wohne. Aber dann kam der Knaller nach rund 3 Wochen ist der Speed fast in 2000 Schritten immer konstanter gesunken.Sofort die Störungs Hotline der Versatel angerufen, und eine Störungsmeldung aufgeben.Am nächsten Tag nochmal da angerufen da ich zwar wieder mehr speed hatte aber im endeffekt bei ner dsl synch von 8000 lag und das erste was ich zu hören kriege von der netten Computer Stimme das meine Störung erfolgreich beseitigt wurde.
Der Service Mitarbeiter war dann auch weniger hilfreich und konnte mir nicht den Grund erklären warum meine Leitung 3 Wochen lang konstant auf 13k lief und jetzt nur noch maximal 8k haben kann/soll/darf.

Das wars dann auch Versatel nicht wieder nein Danke
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
37 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken