Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 16:20 Uhr

Versatel nie wieder

Nach einer Störung wurde meine "Bandbreite" angepasst...loool.Das Ganze hat eine Woche gedauert.Jetzt habe ich nur noch einen Download von 1280kbps,Upload von 224kbps und weniger,echt Klasse dafür brauch ich kein Internet,da sind die Schnecken ja noch schneller.Vorher lief alles tadellos Download 2304,Upload 480 bei einer 2000er Leitung,es folgte die Kündigung.Die Kündigungsbestätigung lässt auch auf sich warten...grrrrr
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
42 von 50 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von aerm (ae) 04.09.2008 um 19:58 Uhr
Was für eine Kündigung? normal / außergewöhnlich / fristlos? Sonst per Einschreiben ein Mahnung mit Frist, sonst außergewöhnliche oder fristlose Kündigung. Rechnung durch Rücklastschrift angemessen kü
Kommentar von Eberhard 05.09.2008 um 17:40 Uhr
HicksTrallala, das Löschen Ihrer Drohungen nützt Ihnen gar nichts, da es für die Behörden archiviert wurde. Wie Sie wissen, bleiben trotz Löschung des Accounts alle Daten noc h6 Mon. gespeichert
Kommentar von claudie (Claudia Reuter) 05.09.2008 um 19:17 Uhr
@ae...Ich habe normal zum nächstmöglichen Termin gekündigt , erst per Mail und dann Fax
Kommentar von claudie (Claudia Reuter) 05.09.2008 um 19:21 Uhr
@Eberhard wer droht hier jemanden ,ich will nur schnellstmöglich aus meinem Vertrag raus,sehe nämlich nicht ein für nee 2000er zu zahlen und nur nee 1000er zu erhalten
Kommentar von Der Klügere gibt nach 06.09.2008 um 20:45 Uhr
Ebi ist Doktor und darf das :-))) Nimmt ihm auch keiner so richtig übel, denn wir wissen ja das er nichts dafür kann. :-)))
Kommentar von Marc H. 10.09.2008 um 00:25 Uhr
Du kannst ja niecht mal richtig das Wort "realitätsfremd" schreiben. Denkst Du wirklich, es handelt sich hierbei um ein Substantiv? Und wie um alles in der Welt schreibt man Methadon, häh? Zu krass!
Kommentar von claudie (Claudia Reuter) 26.09.2008 um 11:44 Uhr
Heute ist meine Kündigung genau 4 Wochen her,und Versatel regt sich immer noch nicht,habe jetzt einen Termin beim Anwalt gemacht,wenn es denn nicht anders geht

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken