Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 03:34 Uhr

Versatel...ohne Worte

Im Juni 2006 gab es endlich bei mir die Möglichkeit auf Versatel DSL zu wechseln.
Da ich schon vorher ISDN Kunde bei Versatel war, hab ich die Gelegenheit genutzt und auch gleich die Umstellung beantragt.

Die Umstellung ging reibungslos und innerhalb von 2 Wochen. Was mich natürlich bis dahin postiv überraschte.

Selbst das Internet sowie die Telefonie funktionierte vom Tag der Umstellung perfekt.

Da man mir bei Versatel damals gesagt hat, das ich doch auch das DSL 20.000 nutzen könnte habe ich mich gleich für die Variante entschieden, da ich es zum Preis der 16.000er Leitung bekommen habe.

Nach den ersten paar Tagen DSL war ich aus eigenem empfinden heraus der Meinung das es nicht schnell genug liefe. Also Speedtest gemacht und das blanke entsetzen.

Ich erreiche gerade mal 5.000 !!! Wo sind die anderen 15.000 Hin ??

Natürlich rief ich bei Versatel an und bat freundlich darum das man das doch mal prüfen möchte.

Nun ja, heute fast 2 Jahre später prüft Versatel immer noch.
Briefe, Faxe und etliche Telefongespräche sind bis heute größtenteils unbeantwortet geblieben.

Ich werde regelmäßig mit SMS vom Störungsservice zugebomt, das man sich um mein Problem kümmert. Tja, darauf warte ich heute noch.

Die etlichen Telefonkosten vom in der Warteschleife hängen, der unfreundliche Kundenservice sowie die absolute Inkompentz in dem Unternehmen haben mich jetzt nach fast 2 Jahren dazu bewogen, von Versatel wegzugehen und mir einen anderen Anbieter zu suchen.

Was mir seit meiner DSL Zeit bei Versatel geboten wurde, ist wirklich auf Deutsch gesagt unter aller Sau und in keinster Weise fördernd, denen evtl. auch noch Kunden zu werben.

Fakt: Will man etwas von Versatel dann zeigen sie einem nen Vogel aber wollen sie was, dann sind sie ganz schnell.

Versatel NIE WIEDER !!!!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
39 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken