Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 21:08 Uhr

Versatel: schlecht

Versatel muß nicht gut laufen. Daher bestimmt auch die Umfirmierung von einer AG zur GmbH.
Liegt vielleicht auch am schlechten Service. Oder man hat sich mit den vielen Fusionen und den damit verbundenen Versprechen übernommen. Jedenfalls kommt nicht das an, was man bestellt hat. An den Leitungen kann es nicht liegen, da bei anderen Anbietern die Geschwindigkeiten höher sind. Unter JELLOCOM (ISDN) und dann JETZ war der Service wesntlich besser. Da konnte man noch den Servie anrufen, wenn 'was nicht stimmte.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 44 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken