Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 11:42 Uhr

Versatel = Versadumm

ich bin jetzt seit 4 Jahren bei der Versatel und wie andere in diesem Forum bereits festgestellt haben wird die leistung von Jahr zu Jahr schlechter. Aus gutem Grund habe ich daher gekündigt und habe diesen Sch...Laden ab 01.11 endlich vom Hals. Seit ich gelündigt habe, nur noch Probleme, entweder gar keine Verbindung oder nur ein Drittel des bezahlten. Die Hotline ist ein glatter Witz, Inkompetenz gepaart mit Unfähigkeit und Frechheit. Aussage jetzt: Mehr als 2 Mbit sind an Ihrem Anschluß nicht möglich ! Ha und warum ging es über 21 Monate ? Darauf die Antwort, das hätte ich mir eingebildet ! nach 22 Tagen Störung tauchte ein techniker von der Telekom auf, welcher bestätigte das alles in Ordung ist. solange er da war funktionierten auch sämtliche Tests und die Bandbreit war wieder voll da. Leider war das wieder vorbei als er 30 Min weg war. Dahinter steckt System, man soll die Kündigung zurücknehmen. Der Neue Anbieter informiert die Versatel darüber das der Anschluß ab 02.11 von Ihnen verwaltet wird, daruf die freche Antwort der Versatel, der Kunde sei angeblich noch bis 2014 gebunden. Echt ein Witz, 48 Monatsverträge gibt es gar nicht. Habe die kopie der Kündigungsbestätigung an den neuen Betreiber gesendet, jetzt geht alles seinen Gang. Ich kann nur jedem abraten zur Versatel zu wechseln und denen die jetzt keine Probleme haben sage ich, abwarten das kommt noch !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
80 von 154 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von räusper 28.12.2010 um 19:22 Uhr
Dem letzten Satz kann ich nur beipflichten, so wie dem rest natürlich auch.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken