Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 18:42 Uhr

VERSATEL , WUCHA und 0 Kompetenz

hallo, zusammen. wollte mal meine Frust loswerden. bin seit Jahren GelsenNet Kunde -Versatel, alles lief gut bis ich mein Tarif auf dsl 20mbit gewechselt habe. am anfang lief alles gut Standard geschw. ca 13.000 war für mich akzeptabel, dann ging es los. Ständig ausfälle, da flog ich fast schon stdl. raus, die Geschwindigkeit wurde immer weniger. morgens 13mbit und ab 13 Uhr bis zum nächsten tag ca 64 kbits oder noch weniger bzw gar keine Verbindung. immer wieder auf das neue Störungsmeldung Vermessungen und immer Endergebnis na ja beobachten und zahlen! für was? jo für einen Ferrari zahlen und ein Trabi fahren typisch Versatel. heute kam wieder ein Techniker ins haus kurz nach 15 Uhr. ja die Messung ergab jo genaue 64kbits. Ha ha ha ha da musste ich schon lachen ja lustig was bleibt den über. er telefonierte hin und hier, alles ausprobiert aber wie immer 0 Ergebnis! bis es kam ja die haben geschafft!
sie haben mich von 20mbit auf zwei Mbit runter gestuft und sagten ich muss mich damit zufrieden stellen, ab heute kann man für sie nicht mehr rausholen. wir werden den vertrag für sie umändern sie werden weniger zahlen aber dafür keine Probleme mehr haben mit dem Internet. ist das nicht eine Frechheit? Alles locker und für die selbstverständlich.
ich rufe Kundenservice an und sage was los ist das ich aus dem vertrag raus möchte, dann sag die TANTE nein, nein es ist nicht so einfach, wir bitten ihnen doch Ersatz Tarif! Na ja werde morgen persönlich da auftreten, mal sehen was ich da erreichen kann, aber was ich sagen Möchte, nur schlechte Erfahrungen habe ich mit der Gesellschaft. Nie wieder VERSATEL
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
41 von 56 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken