Anzeige

von , über "InternetFlat Paket DSL 16.000" von Vodafone , am um 07:08 Uhr

Achtung...lesen gefährdet die Dummheit....Sei schlau....bleib dumm

Hallo erstma, ich weiß nicht ob sie es wussten, aber...... ;) die bei Vodafone machen grad was sie wollen. Ursprünglich hatten wir eine Telefon-Flat & DSL 16.000 bei Arcor. SUPER-ZUFRIEDEN DAMIT!!! Bis eines Tages Vodafone, Arcor schluckte & so ein provisions-geiler Depp uns anrief & uns druff laberte von Arcor auf Vodafone umzusteigen,denn man könne jetzt auch den Telekom-Anschluß über sie beziehen, quasi im Paket. Hatten wir dann auch soweit geklärt,dass ALLES beim alten bleibt,Anschluss-Technisch.
SCHEISSE WARS!!!!! Die haben uns einfach mitte Juli vom Netz getrennt(ohne Voranmeldung!) und haben gewartet bis ich nach ca.12Std. vergeblicher Fehlersuche und ättlichen Versuchen den Router neuzustarten, darauf kam die Störungs-Hotline über mein Handy anzurufen (weil Telefon war ja auch tot!) und wissen wollte,warum ich nicht mehr ins Netz komme.
Der Typ am Telefon hat mir dann erzählt,dass wir umgestellt worden sind auf Vodafone und dass ich nur einen neuen Modem-Installationscode bräuchte und es dann wieder funtionieren müsste. Er gab mir den besagten Code, ich gab ihn ein und es funzte wieder. Jetzt hab ich aber vor 2 Tagen beim downloaden bemerkt,dass was mit der Geschwindigkeit net in Ordnung ist. Daraufhin hab ich dann einen DSL-Speedtest durchgeführt....mit dem Ergebnis dass ich nur noch mit 972kBit/s downloaden & mit 98kBit/s uploaden konnte. HAMMER-HEFTIG!!!!! 16.000er DSL bezahlen lassen und nur 1000er DSL zur Verfügung stellen!!!! So macht man Geschäfte!
Natürlich hab ich da gleich wieder angerufen und gefragt was das soll.......Da meinte die Tussie am Telefon ich hätte,als ich den Modem-Code bekam...mich auf DSL 1.000 umstellen lassen...........KLAR DOCH!!!! VON DSL 16.000 auf DSL 1.000 runter......auf JEDENFALL!!!! iCh hab gedacht, DSL gibts erst ab 6000..... Mit DSL 1.000 kann ich noch nicht mal Vernünftig mit meinem Pocket-PC surfen!!!!!!
Jedenfalls hab ich die gute Frau direkt beauftragt den Mist wieder rückgängig zu machen,so dass ich am Abend wieder gescheid im Netz arbeiten kann. Da hat mich die Tele-Tussie darüber in Kenntnis gesetzt,dass das nicht so einfach funtzen würde. Es bräuchte schon n paar Tage bis das wieder auf 16.000 läuft.........sie gibt den Fall an den technischen Dienst weiter und die würden mit mir nen Termin machen,zum umstellen. EINE BODENLOSE FRECHHEIT IST DAS!!!!
UND DIEBSTAHL OBENDREIN!!!!!! Ich mach mich jetzt erstmal schlau,ob das nicht doch schon Vertragswiedrig ist,dann werd ich den Anbieter direkt wechseln.

MfG

Euer MILF-FACE
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
88 von 103 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von schnecklich (Ferdi) 12.08.2010 um 08:24 Uhr
Mein Nachbar hatte eine Portierung nach Vodafon beauftragt und wollte es gestern rückgängig machen und es funktioniert leider nicht, weil der Vertrag eingehalten werden muss.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken