Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Vodafone , am um 17:30 Uhr

Bei Kündigung Drosselung

An und für sich war ich mit Vodaphone immer sehr zufrieden, musste dann aber aufgrund eines Umzuges kündigen.
Ich hatte wohl gemerkt nie Probleme mit der Geschwidnigkeit meines Anschlusses. Dann, exakt zwei Wochen vor der Abschaltung surfte ich nur noch mit 1k statt mit 6k. Der Upload war davon nicht betroffen.
Ein Anruf bei Vodaphone ergab nur ein "Man würde sich darum kümmern, die Leitung durchmessen etc". Auch nach mehrmaligem Anrufen ist nichts passiert und ich konnte die letzten zwei Wochen meinen Anschluss nurnoch eingeschränkt nutzen.
"Nachweisen" kann ich Vodaphone natürlich nichts, aber das sowas nach Jahren als Kunde erstmalig exakt zwei Wochen vor Ende des Vertrages auftritt ist doch schon mehr als seltsam.
Auch das man mehr als zwei Wochen braucht um einen Fehler zu finden oder ihn zu beseitigen...
Vielleicht war es am Ende doch die richtige Entscheidung zu wechseln.
Da vorher alles lief gebe ich mal noch ein "Neutral", obwohl mich die Sache schon sehr anfuchst.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von entaeuscht 17.11.2011 um 17:32 Uhr
Entschuldigung das ich den Bericht in der Vergangenheit verfasst habe. Ich wollte da ein paar Sätze umformulieren und habs scheinbar irgendwie durcheinander gebracht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken