Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Vodafone , am um 20:52 Uhr

Das war Nix

Ich habe eine Vertrag für DSl und FEstnetz-Telefonie über 35 Euro(1. drei Monate kostenlos) abgeschlossen und es hat nichts funktioniert.
Der Freischaltermin wurde nicht eingehalten, aber dafür der Telekomanschluss schonmal gekündigt. So hatte ich weder Festnetz noch DSL. Ich telefonierte 3 Tage mit der Hotline, wo man mir nicht helfen konnte und Rückrufbitten aufnahm. Ich wurde nicht inner halb 24 oder 48 Stunden zurückgerufen, sondern nie. Der Besuch im Vodafone-Shop brachte auch ncihts und das Ende vom Lied war das Vodafone meinen Vertrag kündigte, weil meine Leitung noch besetzt war. Ja nätürlich, da ich nicht ohne Internet arbeiten kann. Das sei aber ein Kündigungskriterium. BITTE???
Ich wurde über die Kündigung nicht gleich beim ersten Mal infomiert, sondern erst bei 10. Anruf an Tag 3 der Probleme.
ICh gehe jetzt wahrscheinlich zur Telekom, denn da wird man mir wenigstens nicht meinen Festnetzanschluss kündigen.
Ich sage nur, dass man nur zur Vodafone gehen sollte, wenn man einen langen Atem hat und eine oder zwei Wochen auf Festnetztelefon und Internet verzichten kann.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken