Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Vodafone , am um 16:33 Uhr

Einmal und nie wieder!

Hallo,

zuerst weiß ich nicht genau welche Geschwindigkeit ich hatte, (habe i-was ausgewählt) =)

Meine Erfahrungen mit Vodafone, sind nicht gerade toll.
Ich wurde gerade volljährig, aufgrund meiner Ausbildung zog ich von zu Hause aus, in meine eigene kleine Wohnung.
Natürlich musste dann eine Telefon/Internet-Flatrate her.
Vodafone war in der Nähe und ein günstiges Angebot hatten diese auch noch.
Also, ab in den Laden, die Leute dort, haben mir noch ein Vetrag für den Fehrseh aufgeredet. mtl. hätte ich im 1.Jahr 35 Euro zahlen sollen, im 2.Jahr nur noch 25 Euro --> Preis wäre meiner Meinung nach okay...!

Zu dem vereinbarten Anschlusstermin kam keiner.
Ich hatte mir extra ein Tag Urlaub geholt.

Ich wollte den Vodafone-Laden telefonisch kontaktieren, aber keiner ging ran.
Bei der Service-Nummer von Vodafone war keiner für iregendetwas zuständig.
ich wurde bestimmt 10mal weiterverbunden. (Ich war ca. 45MINUTEN mit der Hotline verbunden, dann wurde es mir zu doof und ich legte auf).

Ich habe schriftlich mit Vodafone Kontakt aufgenommen, aber KEINE Reaktion!!!!

Im Dezember (2 Monate nach Vertragsabschluss, waren die Geräte immer noch nicht angeschlossen,mein Konto war um ca.105 Euro leichter, ich lies bei meiner Bank das Geld an Vodafone nicht mehr abgehen, ich bezahle nicht für nix ...
Vodafone reagierte auf meine Briefe nicht, telefonisch ebenso wenig Erfolg, ebenso kündigte ich meine Ausbildung / Wohung im Dezember.
Vodafone ließ bis Ende Mai 2012 nichts von sich hören.
Dann bekam ich einen Brief, ich solle 290,00 Euro zahlen, es wären Kosten entstanden, außerhalb des "Zuhause-Gebiets"(OBWOHL ICH NICHTS NUTZEN KONNTE!!!!
Naja....

Ich zahlte erst nicht,
schrieb wieder einen Brief (versendet per Einschreiben d.h. mit Sendungsnummer),
ich fuhr zu meinem Vodafon-Shop dieser verwies mich auf Service-Hotline, habe angerufen aber wie immer, brachte alles nichts.
Somit ließ ich die Rechnung erstmal offen, wartete auf eine Rückmeldung, versuchte weitehin mit Vodafone kontakt aufzunehmen.
Wenn mir keiner sagen konnte woher genau diese Kosten kommen, zahle ich nichts.

Im August bekam ich Post von einem Inkassounternehmen,
daraufhin zahlte ich ca.600 Euro, da ich riesige Angst hatte.
Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich zahlen hätte müssen, da ich meinen Vertag bis JANUAR erfüllte und Vodafone mein Geld einnahm und ich bekam nichts...
noch nicht einmal eine Reaktion!

Ich bin zutiefst enttäuscht und werde so schnell KEINE Vertrag mehr abschließen und bei Vodafone erstrecht NIE, NIE WIEDER!!!




Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken