Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Vodafone , am um 11:04 Uhr

Meine Erfahrungen

Meine Erfahrungen mit Vodafone sind ehr negativer Natur. Wir hatten das Problem das ein Telekommitarbeiter zum vereinbarten Anschalttermin nicht erschienen war, was nicht die Schuld von Vodafone war. Der Sachbearbeiter von Vodafone bot uns darauf vorrübergehend das Umts-Paket zur Überbrückung an. Es hiess das es uns nichts koste. Einen Monat anch dem eigentlichen Anschalttermin hatten wir endlich den Internetzugang über die Telefondose. Es traten dann wieder Probleme mit dem Internet auf, was uns ziehmlich Nerven gekostet hat. Kurzdarauf erhielten wir die erste Rechnung, wo wir aufgefordert wurden vom 1. Anschalttermin an die Einrichtungsgebühren,das Dsl-sowie das Umts-Paket zu zahlen. Es hat 30 hartnäckige Anrufe lang gedauert um 1. die Rechnung ab dem Monat zu bekommen, als das Internet aus der Dose Lief 2. das Umts-paket Rauszunehmen und 3. noch weitere Mahnungen und falsche Rechnungen unter androhung des Rechtsanwaltes zuruckzunehmen.

Das einzige Positive, was ich an Vodafone gesehen habe, ist der Technische Kundenservice. Der ist wirklich Top.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Czeppi 11.02.2011 um 11:35 Uhr
Na da hat der dir aber was verkauft. Mal schön den ersten Termin platzen lassen dann sagen Telekom ist schuld und dem Kunden einen Stick verkaufen. Das ist Vodafone.
Kommentar von Gun 12.02.2011 um 11:59 Uhr
Natürlich ist Telekom schuld.Bei mir war es nicht anders.Musste sogar 6 Wochen warten.Und Telekom wirft Benachrichtigung in Briefkasten das sie da gewesen wären dabei stimmte das überhaupt nicht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken