Anzeige

von , über "Internet & Phone DSL 50 (VDSL)" von Vodafone , am um 19:00 Uhr

Rennt, solange ihr noch könnt

Leute, gut gemeinter Rat: Sofern ihr könnt, macht einen großen Bogen um Verträge bei ehemals Kabeldeutschland/jetzt Vodafone. 2 Jahre lang musste ich mich jetzt durch diesen Vertrag quälen. Und ich wähle bewusst dieses Wort. Ich bin wirklich ein sehr geduldiger Mensch, aber wenn mir mein Anbieter fleißig (viel) Geld abbucht, ohne die vereinbarte Leistung zu erbringen, dann ist es irgendwann auch bei mir vorbei und das muss jetzt einfach mal gesagt werden. Das Internet hat in diesen 2 Jahren NIE zuverlässig und/oder einwandfrei funktioniert. Man schleppt sich von Störung zu Totalausfall - eine einzige Qual eben. Der "Verfügbarkeitscheck" auf der Homepage scheint nur eine Art Automatismus zu sein. Egal welche Adresse man, zumindest in Berlin eingibt, angeblich ist alles verfügbar. Ich stehe mit meinem Namen dafür (^^) dass das definitiv NICHT so ist. Eigentlich grenzt es schon fast an Betrug, wenn man vorher gesagt bekommt, die Leistung XY ist am Standort möglich und einem dann der Techniker (nach ewigen Beschwerden am Telefon) vor Ort sagt, dass das Haus in dem man wohnt einfach nicht ausgelegt ist fürs Kabeldeutschland-Netz und dass daher das ganze Problem rührt und man dann auf die verzweifelte Frage, was man denn nun machen sollte, nur ein Schulterzucken kassiert... Ich habe viele Freunde und Bekannte, die auch Kabeldeutschland/Vodafone nutzen und es ist bei allen dasselbe. Offensichtlich haben einige ausgewählte Personen das mehr als seltene Glück in einem "kompatiblen" Wohnhaus zu wohnen, aber die Mehrheit kennt mein Problem aus dem FF. Zu Zeiten an denen insgesamt wenig Leute im Internet unterwegs sind (mitten in der Nacht), erreicht man durchaus Geschwindigkeits-Spitzenwerte, aber es kommt ja grade auf die Zeit abends/am Wochenende an und da kann man das Internet wirklich vergessen. Ich kann nur sagen, ich habe mich noch nie so frei gefühlt als ich nach knapp 2 Jahren die Kündigungsbestätigung in Händen hielt, aber ich wollte unbedingt andere warnen, nicht den gleichen Fehler wie ich zu machen und lieber ein paar Euro mehr im Monat dafür zu bezahlen aber dann auch funktionierendes Internet zu haben. In dem Sinne: Macht's gut! Anmerkung: Ironischerweise war das Internet nicht mal gut genug, um diesen Bericht hier abzuschicken. Mobile Daten ftw!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken