Anzeige

von , über "DSL Flat 16000" von Vodafone , am um 23:52 Uhr

Schlechter geht es nun wirklich nicht!!!

Nun, wo soll ich da mal anfangen?
Ich habe einen Vertrag bei Vodafone abgeschlossen über eine 16.000DSL Flat inklusive einem ISDN Telefonanschlusses.
Alles schön und gut. Nur fing es damit an, daß ich nicht einmal einen Willkommensbrief oder ähnliches erhalten habe.
Der Anschluß sollte am 01.07.08 freigeschaltet werden. Davon wusste ich allerdings nichts. Wie denn auch? Ohne jegliche Information seitens Vodafone.
Nur durch mehrmalige Anrufe bei der sogenannten Service-Hotline(für mich zum Glück kostenlos,da ich schon langjähriger D2 Kunde mit meinem Handy bin)konnte ich den Freischalttermin sowie jegliche Daten erfragen(Login,Passwort etc.).
Als dann auch irgendwann einmal der Techhniker kam um mich umzustöpseln(zwei Wochen,nach dem mir nicht offiziel mitgeteilten Termin)dachte ich mir juhu, endlich eine 16.000er Leitung. Ja Flötepiepen. Mein Modem war defekt. Toll. Es erfolgte ein erneuter Anruf bei der Service-Hotline, welche mich auch direkt in eine ca viertelstündige Warteschleife einpflegte. Na gut. Das Lied kenne ich bereits auswendig. Nach weiteren 15 Minuten(Vodafone Techniker prüften meine Leitund Online) stellte sich herraus, "daß mein Modem wohl defekt sei". Das war mir alledings schon bewußt, da ich mit einem Modem Von Versatel das Netz ja bereits nutzen konnte. Ich bin ja auch nicht ganz doof.
OK. Nach weiteren zwei wochen kam dann auch endlich mein neues Modem. Juhu. Des weitern kam auch gleich noch der Installations Service Futzi und schloß mich an. Kommentar seinereseits:"Also ne wirkliche 16.000er Leitung bekommen Sie hier aber nicht zu stande." Der Speedtest ergab knapp 12.000. Wärew ich ja auch noch mit zufrieden gewesen.
Ich bin dann erst mal arbeiten gefahren und als ich abends nach hause komme, erst mal den Rechner angemacht um die neue schnelle Internetwelt zu erleben. Und zack. Total lahm hab ich mir gedacht, irgendwie wie bei meiner alten 6.000er von Versatel. Nach durchführung des Speed Testes kam das klare Ergebnis; es war eine 6.000er Leitung. Hmmm kann ja sein dachte ich mir. Späte Abendstunde, viele Leute aus der Nachbarschaft online.
Nach einer Woche mit der 6.000er rief ich eneut bei meinem Provider an und fragte nach, was denn los sei mit meiner Leitung. Als Antwort von einer völlig unfreundlichen und unkompetenten bekam ich:" Na, wir haben sie doch zurück gestuft, damit sie keine Netzabstürze haben. Und außerdem können wir bei ihnen keine 16.000er liefern, weil der Verteiler viiieeelll zu weit weg ist."
Find ich ja mal wieder super, daß ein riesen S.....verein wie Vodafone einfach die Verträge ändert ohne seinen Kunden Bescheid zu sagen. Ich habe daraufhin versuchr von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch zu machen, was natürlich auf nicht funktioniert, da ich darauf angeblich kein Anrecht habe, dar ich noch Vergünstigungen auf meine Handyrechnung erhalten würde.
Na toll.
Ich bin dann jetzt zurück gewechselt zu Versatel(der Vertrag war sowieso nicht rechtzeitig gekündigt worden) und erhalte bei meiner 16.000er Leitung immerhin eine 14.000er. ohne Netzabstürze oder dergleichen. nebenbei sei noch erwähnt, daß es der gleiche Verteiler ist, auf welchen Vodafone zurück gegriffen hat.

In diesem Sinne wünsche ich allen nicht Vodafonern viel Spass im Internet

Mfg M.Hilsenstein
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
79 von 150 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von dsljunkey 09.12.2008 um 09:59 Uhr
Totaler quatsch. Als due den Vertrrag unterschrieben hast, hast du auch zugestimmt , dass VF die bestmögliche Leitung bereitstellt. Daher dann auch die Rückstufung. Also nicht meckern sondern lesen
Kommentar von gallieo4711 (Rainer Hoffmann) 16.12.2008 um 06:34 Uhr
Du schreibst viel Blödsinn in deiner Bewertung, kann hier nicht alles aufzählen was nicht der Wahrheit entspricht. Bin von AOL zu Vodafone gewechselt und bin zufrieden. Service ist super.
Kommentar von Renjoy 19.02.2009 um 13:46 Uhr
Woher willst Du wissen dass du bei VDF am selben Verteiler angeschlossen warst?! Und dass du 2 Wochen auf ein Modem wartest...klar...bei Versatel bist du gut aufgehoben! LoL

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken