Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Vodafone , am um 14:45 Uhr

Vodafone

Als wir uns Internet eingerichtet haben hatten wir erst Arcor. DSL 2000. Nach 2 Jahren wurden wir aber von Vodafone übernommen - ohne Probleme, ohne mehrkosten. Als uns aber kostenlos DSL 6000 freigeschaltet wurde, gab es leider immer wieder Ausfälle. Am Ende stellte sich heraus, dass das Modem (EasyBox 200) viel zu schlecht für DSL 6000 ist. Im Kundensupport habe ich dann ein neues Modem bestellt (EasyBox 803) für nur 40 Euro (statt 150euro),dass dann noch nur 3 Tagen da war. Seitdem läuft alles nahezu perfekt!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
44 von 53 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken