Anzeige

von , über "Internet & Phone DSL 25" von Vodafone , am um 20:06 Uhr

Vodafone scheint Altkunden wegzumobben

Ich bin extrem unzufrieden mit der persönlichen Erreichbarkeit des Anbieters. Wer einmal einen Vertrag abgeschossen hat, muss stets Stunden in Warteschlangen verbringen, um schließlich doch nur in einem Call-Center zu landen, dessen Angestellte nicht immer vom Fach sind und - obwohl sie sich stets bemühen - häufig nicht weiterhelfen können. Das ist die erste Abzocke von Vodafone: Lange Warteschlangen kosten. Daneben scheint der Anbieter alle Altkunden ausbremsen und so zum Umstieg auf das neue, schnellere, aber dafür auch teurere Breitband zwingen zu wollen. Mein aktueller DSL-Anschluss sollte 32 Mbit liefern. Der Speedcheck von Computerbild zeigte 717 Kbit, das ist nicht einmal 1/40 der Leistung für die ich bezahle, und kann nur als Unverschämtheit gegenüber den Kunden bezeichnet werden. Leider habe ich nicht das Geld, mir einen Anwalt zu nehmen, sonst würde ich das Unternehmen für Betrug (lässt sich für eine Leistung bezahlen, die es nicht erbringt) verklagen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken