Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 12:38 Uhr

geduldete Trickserei

fristgerechte Kündigung, Umzug für Restlaufzeit von halbem Jahr, mündet in Vertragsverlängerung mit reduzierter Geschwindigtkeit, statt 16000 nur knapp 1500...keinerlei Kulanz sondern nur Ignoranz, kein Entgegenkommen sondern nur Stursinn. Wer Alternativen hat, sollte diese wählen und nutzen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
47 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 31.08.2013 um 17:12 Uhr
Wenn bei DSL 16000 nur angeblich 1500 ankommen entspreche dies nicht den AGB.In solchen Fällen würde es eine Gutschrift von der TK geben.Ich bezweifle somit Ihre Aussage.Der Ton macht die Musik.
Kommentar von Tatatatü (User gesperrt) 31.08.2013 um 19:08 Uhr
Ich bin absolut überzeugt, dass "Noch-TK-Kunde" Headache zu 100% Recht hat. TK = sturer Beamtenverein! Kann aus dem guten Bericht nicht herauslesen, dass ein schlechter Ton war!
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 01.09.2013 um 14:25 Uhr
Totaler Quatsch diesewr Unsinn hier,Ich denke eher,der fehler liegt bei Ihnen.
Kommentar von Flat 04.09.2013 um 18:31 Uhr
Ein Unzug müßte doch in den AGB geregelt sein, auf die man sich beziehen kann. Die Vorhaltungen verstehe ich insofern nicht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken