Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 15:08 Uhr

1&1 hat sich einfach übernommen!

Wir waren jetzt 6 Jahre bei 1&1 , anfangs waren wir vollkommend zufrieden! Service und Leistung haben gepasst , leider hat sich das nach der letzten Vetragsverlängerung geändert. Dauernd ist die Leitung eingebrochen und wirklich "NIEMAND" bei 1&1 hat sich dafür interessiert , es ist immer drauf hinausgelaufen das wir uns selbst bei der T-com melden mussten und diese dann einen Techniker rausgeschickt haben.

Das einzige was 1&1 gut konnte war Werbung machen , jeden Monat haben sich bestimmt 5 Mitarbeiter gemeldet und wollten uns als Powerseller werben oder es war sonst irgendwas unsinniges aber bei richtigen Problemen hat man sich beim Support immer stark zurück gehalten.

Auch die Mitarbeiter sind meiner meinung nicht viel wert , irgendwelche Hausfrauen die mir empfohlen haben meinen Rechner zu Formatieren oder mein "LAN" Kabel zu prüfen , wollte man dann aber irgendwelche technik daten über Leitung usw. hieß es immer "Ja es ist alles i.O."!

1&1 lockt zwar mit niedrigen Preisen aber da zahle ich doch lieber 20 euro im Monat mehr und habe keine Disconnects mehr und einen guten Kunden Support.

1&1 nein danke nie wieder!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 45 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von JohnSilver (John Silver) 23.08.2009 um 16:47 Uhr
Gemeldet hat sich bei mir noch nie ein MA von 1&1, aber Powerseller E-mail 2x im Monat. Der Rest stimmt.
Kommentar von Franz Neumann 23.08.2009 um 19:09 Uhr
Fake Bericht? wie Foxi2 schon sagt ohne Auftrag von 1&1 schickt die Telek. keinen Techniker!! Und wo bitte hat man bei einen Anbieter (egal welchen) einen guten Support??? Etwa bei T-Com?lol Absurd!!
Kommentar von Nelke 23.08.2009 um 20:50 Uhr
Jeden Monat 5 Mitarbeiter gemeldet wegen Werbung? bei mir in 7 Jahren kein Einzieger! Wie das? Zum Thema Service lese mein Bericht http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/1-und-1/bericht-63297.html
Kommentar von egon k. 23.08.2009 um 22:33 Uhr
@nelke, vielleicht ist dir entgangen, dass es auch user mit eigenen erfahrungen in bezug auf den service gibt. deinen bericht darfst du für dich behalten.
Kommentar von Norbi 24.08.2009 um 12:39 Uhr
Nelke wollte bestimmt nur zeigen dass es auch anders geht! der Bericht von Dave kommt mir auch überzogen vor. Dave soll uns lieber einen Anbieter nennen wo der Support reibungslos klappt! lächerlich
Kommentar von Rudolf.S 24.08.2009 um 13:05 Uhr
Im Support (www.Control-Center.de) kann man anhacken das ein Mitarbeiter sich auf deine Fritzbox schaltet! Um zu sehen was los ist! Das machen die recht fix! dazu muss man nicht mal zuhause sein!
Kommentar von Dave 24.08.2009 um 15:31 Uhr
2 Mal war der Port nicht i.O. - wurde erst behoben als "ich" selbst bei der T-com angerufen habe! Nach 3 Wochen Rückruf von 1&1 ob das Internet den jetzt wieder funktioniert - Das ist lächerlich...
Kommentar von Ruebezahl582 25.08.2009 um 11:23 Uhr
Eigenartig ! Bei mir melden sich die Mitarbeiter von1&1 innerhalb von 2 Stunden und das sogar am Wochenende !!!
Kommentar von kritiker (Krittiker) 25.08.2009 um 23:39 Uhr
Hier für alle Fachleute und Durchblicker: http://www.heise.de/netze/Online-Speedtests-im-Test--/artikel/139815

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken