Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:13 Uhr

1&1 ist eine Zumutung

Ich habe bereits im März 2007 1 Monat nach Beginn des Vertrages gekündigt. Gottseidank ist diese Zeit vorbei. Da wirst Du belogen und wenn du auch nur mit der Kürzung der Zahlung drohst(weil die Geschwindigkeit weit unter der zugesagren liegt, wird von Seiten 1&1 sovort mit einer Inkassofirma und der Abschaltung des Internet und Telefonzuganges gedroht.
Also ich kann jedem nur raten, weg von diesem Verein.
Ich bin wieder bei der Telekom, da zahle ich zwar etwas mehr, aber da werden Zusagen noch eingehalten und es gibt noch wirklichen Service.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 57 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von egon k. 30.12.2009 um 22:08 Uhr
@herman, versuche doch nicht immer auf deine proletenhaften art, anderen deine meinung aufzuzwingen. jeder macht seine eigenen erfahrungen, auch ohne dich, immer locker durch die hose atmen, meister!
Kommentar von JAN1988K (JAN1988K) 31.12.2009 um 00:07 Uhr
Ich habe 1&1 die Rechnung gekürzt, da ich dauerhaft schlechte Internetleitung und Telefonie-Probleme hatte, sie schalteten Inkasso ein, fristlose Sonderkündigung meinerseits!
Kommentar von kritiker (Krittiker) 01.01.2010 um 02:16 Uhr
@jani, du hast vergessen "ich habe meine Anwälte eingeschaltet". Sehr beeindruckend, deine "Maßnahmen". Berichte doch mal, wie es ausgeht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken