Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 19:14 Uhr

1&1 Naja.....nicht nochmal!

Ich bin in der Hinsicht zufrieden das alles mehr oder weniger gut läuft, aber bis es soweit war.... etliche Stunden in der Servicehotline verbracht und immer war keiner zuständig!!Dann der Hammer: Die angeblich in den ersten 30Tagen kostenfreie Hotline kostete mich über 30Euro!!!Es handele sich um einen Druckfehler im Prospekt!
Nach nunmehr 2,5 Monaten 1&1 habe ich eine 16.000er Leitung die nur selten 16.000 bringt, eher so bei 9.000-12.000 und etliche graue Haare bekommen.
Die paar Euro die ich spare verprasse ich in der Hotline wenn mal wieder was nicht hinhaut.
Also dann lieber gleich Telekom, da hatte ich und alle meiner Bekannten noch nie solche Probleme.Guter Service darf eben etwas teurer sein!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von SneakerOne (sneaker) 01.08.2007 um 18:36 Uhr
Die Hotline Anrufe hättest Du Dir sparen können. 16000 ist der Maximalwert. Mit 9 bis 12 Mbit solltest Du Dich glücklich schätzen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken