Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 12:21 Uhr

1 & 1 nicht zufriedenstellend

Mein Internet war viel zu langsam (6000kbit/s).
Deshalb Erhöhung beantragt auf 16000 kbit/s. Mehrfach DSL-Speedtest gemacht an verschiedenen Tagen und zu verschiedenen Zeiten. Das Ergebnis weiterhin sehr unzureichend. Anruf bei 1 & 1, hier der Sachbearbeiter völlig überfordert. Kann da nichts machen. Trotz des Speedtest beteuerte Mitarbeiter aber, dass er die 16000 kbit/s liefert. Sie kommen hier bei uns in Eckernförde aber nicht an. Ich sehe es nicht ein, dass man dann für 16000 bezahlt, wenn man nicht meh als 6000 kbit/s empfängt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
39 von 70 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 25.04.2011 um 18:09 Uhr
Wurde der Port überhaupt umgestellt? Was sagt die Fritzbox dazu (Leitungswerte). Eventuell müssen da nur die einzelnen Konfigurationen synchronisiert werden.
Kommentar von Netsurfer (Netsurfer 1965) 25.04.2011 um 21:15 Uhr
Als wenn Otto Normaluser wissen kann ob ein Port umgestellt worden ist oder nichgt.Und wenn auch,das ist nicht Sache des Kunden sondern des ISP.
Kommentar von oligo (oligo.) 25.04.2011 um 23:34 Uhr
@Jason, mit AGB, Auswerten der Fritzbox oder Control-Center sind viele Kunden einfach überfordert. In ihrer primitiven Hilflosigkeit können sie nur pöbeln. Ein Spiegelbild unserer Gesellschaft :-((
Kommentar von Milla 26.04.2011 um 00:09 Uhr
@Jason wie wollen z.B. 50 oder 60 jahrig das hinbekommen wenn die keine Ahnung haben gibt garantiert auch 20 Jährige die es nicht können,allso Ball bitte flachhalten.1&1 muß sich drum kümmern n. Kunde
Kommentar von Jason (Jason) 26.04.2011 um 12:23 Uhr
@Milla: Mehr als 70% der Probleme bei DSL liegen im Einflussbereich der Kunden, und nicht der Provider. Ohne eigene Ahnung muß man sich helfen lassen, im Zweifelsfalle auch mal gegen Geld.
Kommentar von Smurf1970 (Smurf1970) 26.04.2011 um 17:31 Uhr
@jason: ich empfehle dir einen job bei 1&1,dort kannst du ja alle "dumme" Kunden sehr gut beraten, da ja 70% ja wohl laut dir, es sind.Viele sind nicht so technisch begabt wie du oder Foxi.
Kommentar von markus 74 26.04.2011 um 20:30 Uhr
Jepp würde Ihm bestimmt spaß machen, weiterhin die kunden zu besch..., die Kommentare für dumm zu verkaufen kann er ja schon, Jason würde gut zu dem Saftladen passen muß ich dir recht geben.
Kommentar von Printus (.haselhorster) 27.04.2011 um 10:00 Uhr
70%, woher hast Du immer die Zahlen ?Bitte mal einen Quellennachweis, interessiert mich .
Kommentar von WattenHierLos (WattenNuDatten) (User gesperrt) 01.05.2011 um 11:09 Uhr
Den Vogel schiesst mal wieder oligo ab. So eine Beleidigung wie - ...primitive Hilflosigkeit... - ist ja wohl der Hammer , ein unerhörter Rundumschlag !

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken