Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 21:42 Uhr

1&1 - Verkäufer versprechen, was Technik nicht halten kann

Ich war seit vielen Jahren zufriedener 1&1-Kunde.
Mein Fazit heute:
- Unseriöse Verkaufspraktien mit Falschaussagen
- anonyme Verkäufer und Berater
- teils unfähiges Personal
- überforderte Technik
=> Finger weg! Wäre ich bloß bei der Telekom geblieben...
Da hat das Telefon immer anstandslos funktioniert.

Im Herbst '07 habe ich mich als Interessent für den Tarif '1&1 Surf&Phone 16000 Komplett' eingetragen.
Zuerst bekam ich die Antwort, dass dies bei mir noch nicht verfügbar wäre. Im Frühjahr '08 bekam ich dann einen Anruf, dass ich nun den Tarif haben könnte. Meine Frage, ob dann auch die volle Bandbreite von 16000 bekäme, wurde bejaht. Somit sagte ich zu und bestellte den Tarif.
Kurze Zeit später kamen die Geräte und ich prüfte täglich, ob meine Bandbreite umgestellt wurde.
Aber nix passierte, sondern ich bekam einen Brief, dass ich ja bereits die technisch maximal mögliche Bandbreite nutzen würde. Das waren 1500!!!
Die Telefonumstellung von Telekom zu 1&1 dauerte ein paar Monate. Ich hoffte, dass nun damit eine erhöhte Bandbreite verfügbar würde.
Dann folgte die totale Katastrophe: Die Telefonumstellung!
Seit dem war kein Telefonat mehr, wenn überhaupt, länger als wenige Sekunden zu führen.
Meine Serviceanfrage wurde mit dem Kommetar 'Wir können keine Störungen feststellen' Tage später beantwortet.
Nun wurde ich ernsthaft sauer, drohte mit Kündigung und Schadenersatz, da dieser Anschluss für meine Selbständigkeit und die meiner Lebensgefährtin unerlässich ist. Dies erzeugte offensichlich auch nur ein müdes lächeln bei 1&1. Nach 3 1/2 Wochen schickte man mir ein anderes Kabel, so dass ich ohne Splitter und NTBA an die Amtsleitung gehen sollte. Dadurch wurde es tatsächlich besser und habe nun eine Bandbreite von ca.4500 . Aber das Telefon geht immer noch nicht zuverlässig. Auch eine Rückfrage seitens 1&1, ob nun die Verbindung zufriedenstellend ist bzw. eine Meldung, dass 1&1 meint, der Fall wäre abgeschlossen, vermisse ich.
Das ich jemals das mitgekaufte 'maxdome'-Paket nutzen kann, wird wohl ein Wunschdenken bleiben.
Wenn alles, wie versprochen, funktionieren würde, wäre das Preis-/Leistungsverhältnis gut. Dem ist aber nicht so!

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von fanky (fanky) 03.12.2008 um 18:55 Uhr
Und der Ärger wird weiter gehen. Taurig aber war! Bin endlich wieder weg von diesem "Laden" und habe mein Glück wieder gefunden. Wenn ich dann noch diese Fernsehwerbung sehen muß, schwillt mir der ...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken