Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 15:40 Uhr

1&1 zeigt keine Bemühungen und Service

ich bin schon seit 2006 Kunde bei 1&1 und hatte im Jan. 2009
den Vertrag auf DSL 6000 erweitert. Hatte danach eine Leistung
von ca. 3900 kbits, jedoch laufend DSL Ausfälle. Seit März habe ich keine DSL Ausfälle mehr, dafür eine Leistung von nur 400 kbits.Kein Mensch von 1&1 ist bemüht das wieder in Ordnung zu bringen, meine E-Mails bleiben unbeantwortet.
Jetzt habe ich den Rechtsanwalt eingeschaltet.Jetzt schauen wir mal was dabei rauskommt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 66 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 24.05.2009 um 17:54 Uhr
Wofür braucht ihr immer gleich einen Rechtsanwalt ? Einschreiben mit Rückschein : Fristsetzung 14 Tage und gut ist. Ein Anwalt kostet nur sinnlos Geld, oder eure Rechtsschutz kündigt euch....
Kommentar von vauwe (Schreibschwatzer) 24.05.2009 um 19:18 Uhr
@Foxi: Manchmal ist es aber notwendig. Z.B. wenn du einen 1&1-Shop hast. Dann ist das irgendwie sehr existenziell. Mir ging es so!
Kommentar von terraX (terraX) 25.05.2009 um 00:54 Uhr
Welchen DSL-Vertrag hattest du denn vorher? Hat 1&1 einen DSL6000 Anschluss garantiert? Schreib doch mal die Werte der Fritzbox. Und noch was, @Stanwell, das ist übrigens meine ehrliche Antwort.
Kommentar von Ruebezahl58 25.05.2009 um 13:21 Uhr
Eigenartig ! Wenn ich eine Email sende, habe ich spätestens am nächsten Werktag Antwort von 1&1. Aber es kommt auch darauf an WIE man schreibt !
Kommentar von fips 25.05.2009 um 20:49 Uhr
@Ruebezahl.Deinen Kommentar kann ich so nicht bestätigen.Lese meinen Bericht.
Kommentar von kritiker (Krittiker) 26.05.2009 um 11:36 Uhr
@Pit, schreib auf jeden Fall, wie es mit deinem Vertrag weitergeht oder nicht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken