Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:06 Uhr

16000 es war einmal

Ich war mal ein Glücklicher Kunde von 1und1 es war alles so schön.
Meine 16000kbit/s Leitung ging 1A keine Probleme. Nur ein tag Störung und 1und1 war der Meinung das meine Leitung nur mit 6000kbit/s läuft. Sie wollen mich nicht mehr auf 16000kbit/s hochstellen und verlangen weiterhin die 39,90Euro im Monat. Ich soll jetzt für die 6000kbit/s 39,90Euro zahlen. Sie sagen es heißt ja auch nur BIS ZU. Lt. Angaben T-Com ist bei mir eine 16000kbit/s technisch kein Problem nach der Messung. Abzocke sage ich da nur
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 26.10.2007 um 19:39 Uhr
Irgendwie kommt mir das bekannt vor. Bei mir im Haus haben einige T-Com-ler 16000 Leitungen. Nur bei mir ist angeblich nur 6000 technisch möglich. Die sind allerdings stabil.
Kommentar von Halejula (marcel) 28.10.2007 um 17:58 Uhr
jup bist nicht der einzigste bei mir genau das selbe spiel haben mich einfach heruntergestuft von 13.000 k/bit auf 5.0000 dreck sä***

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken