Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 13:10 Uhr

1und1, das Dauerproblem ?

Seit einer Woche ist mein Internet- und Tel.-Anschluss
gestört.Tagelang die üblichen Warteschleifen, Rückrufe,
keine Besserung. Ein Fehler behoben, ein neuer programmiert.
Dann immer der Hinweis.. "die Post war's.."
Inzwischen habe ich von anderen Kunden erfahren, das 1und1
mit seinen Kapazitäten und dem reduzierten Service nicht klar kommt, weil durch Werbemassnahmen ständig neue Kunden
gelockt werden, das Netz nicht ausgebaut wird und daher
ständig überlastet ist. Mein Flat 6000 liegt schon
tagelang zw. 1900 und 900 kbyte, viele Webseiten daher
nicht nutzbar, bei gesicherten Online-Banken ständig Fehlermeldungen etc.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
89 von 111 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Czeppi 26.07.2010 um 13:42 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von jenfelder HH 26.07.2010 um 14:52 Uhr
Guten Tag, 1+1, stellt immer neue Tarife vor,hat auch viel bewegt nur Service und Umsetzung sind ungenügend.
Kommentar von Foxi (Foxi) 26.07.2010 um 19:10 Uhr
Das Netz wurde noch nie ausgebaut, 1und1 ist ein Reseller. Die post kanns auch schon ewig nicht gewesen sein denn der gehört das Netz schon seit 20 Jahren nicht mehr.
Kommentar von Jason (Jason) 26.07.2010 um 21:25 Uhr
Das mit den Kapazitäten/Service halte ich für ein Gerücht. Meine Down-Speed ist seit Jahren unverändert 15-16000 kbit/s am LAN und 10-12000 kbit/s am WLAN. Meine Up-Speed sind die vollen 1000 kbit/s.
Kommentar von Berlin (Siegwart) 27.07.2010 um 03:40 Uhr
Vielleicht ist das auf dem Land so, in einer Großstadt zB. Berlin ist s oK.
Kommentar von OldMikey (Michael Blobel) 30.07.2010 um 01:21 Uhr
Kann Komm v. Jason voll rechtgeben. @Hennrichenburg: Flat oder Doppelflat 6000?? bei Tel-Störungen ist i.A. T-com verantwortlich

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken