Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 00:59 Uhr

1und1 - Ein Self made Anbieter auf dem Weg zum Ziel

Sehr verehrte User,

ist ihnen eigentlich bewusst was eine Werbung auslößt ? Sie ist dazu da sich angesprochen zu fühlen. Ja sie soll förmlich auf den Putz hauen und Kunden dazu bringen Kritik loszulassen.

Wie in einer Demokratie ist es so, dass die Masse entscheidet.
Die Masse will sparen und interessante Angebote, Flats und wo bin ich da besser aufgehoben als bei 1und1 aus Rheinland-Pfalz ?
Nirgendswo anders sieht man soviele rauchende Köpfe, Finanz, Marketingexperten und Ingenieure die Tag für Tag mit Kommunikationspartnern sprechen und überlegen, wo man sparen kann - ohne an Qualität zu verlieren. Dort rollen Köpfe wie bei einer Fussballmannschaft, die 5:0 verliert.
SERVICE ist mit Kosten verbunden und Service hat Grenzen.
Warum also nicht mit der Zukunft mitgehen und alles online abwickeln lassen? So kann der Kunde selbst wählen, lesen, verstehen und eigenverantwortlich handeln. Somit ist auch keine Service-Hotline überlastet, wo keiner arbeiten möchte, da man dort nur von Kunden wie mir wüst beschimpft wird. Mir als Kunde ist schliesslich egal, was der Typ am telefon da psychisch durchmacht. Ich möchte nur das mein DSL funktioniert. Als Kunde bekomme ich zwar schon mit, das jeder etwas anderes sagt und wo gespart wird an Schulungen, an Informationen, doch es ist mir EGAL. Ich will einfach nur mein DSL und meine Ruhe.Finito!
Denn in einer vollautomatisierten Welt, wo alles vom Fliessband kommt, lassen sich nur schwer positive Worte finden. Komplizierte Prozesse sind reinstes Gift für Verkaufsgespräche, Details wie mit Dingen umgegangen wird.
Letztendlich ist es die Masse wo einem die Galle hoch kommt. Das widerliche Geschleime der Mitarbeiter, die reine Marionetten sind, verdammt dazu, sich zu opfern rund um die Uhr.Ein Schiff voller Arbeiter, die versuchen zu retten, was noch zu retten ist, ihren Job riskieren in so mancher Hinsicht.Dinge erfinden weil sie garkeine andere Wahl haben.kündigen geht auch nicht, da sonst wieder Arbeitslosengeld 2 winkt.
Es bringt rein garnichts, denn am Ende sieht wieder die Demokratie - geiz ist geil und billig will igg. So verbessern Psychologen weiterhin die Erfolgsstrategien, während ich als Kunde nur an mich selbst denke.

Greetings

Ed_van_Schleck
Marketing Mogul und 1&1 Nutzer
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
68 von 131 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 01.09.2011 um 10:37 Uhr
Off topic!
Kommentar von Foxi (Foxi) 01.09.2011 um 16:21 Uhr
Das würde gut als Lückenfüller in eine Zeitung passen, nur ein Erfahrungsbericht ist es nicht.
Kommentar von jakobs 05.09.2011 um 23:20 Uhr
@ Foxi und deine Komentare sind überwiegend auch nicht hilfsbereit, da du und Jason die Kunden alle für dumm erklärst und die hatten ja alle keine Ahnung, die eizigsten schlaufen hier sind Foxi +Jason

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken