Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 13:48 Uhr

2. Bericht

Wie ich ja schon berichtete bin ich im Sept. 07 zu 1&1 gewechselt. Gebucht war DSL 16000. Konnte dann aber nur mit den Werten einer 6000er Leitung surfen. Ende Februar habe ich Nachricht von 1&1 bekommen, dass ich ab dem 26.02.08 mit einer höheren Geschwindigkeit surfen kann. Hat auch tatsächlich hervorragend funktioniert. Erreiche jetzt im Durschnitt Werte von 13500 kbit/s download und 969 kbit/s upload. Bin damit auch sehr zufrieden. Bisher ist auch alles stabil gelaufen, keinerlei Abbrüche, Internettelefonie und auch Festnetz einwandfrei. Das anfängliche Problem mit der Geschindigkeit lag ganz klar an der T-Com. Trotz der damaligen Aussage, das einer 16000er Leitung möglich ist, war dem nicht so. Diese Möglichkeit wurde jetzt erst geschaffen. Also, bis jetzt bin ich ein sehr zufriedener 1&1 Kunde und kann diesen Anbieter nach den Erfahrungen die ich gemacht uneingeschränkt empfehlen.
Ich kann jeden Kunden der Probleme hat in seinem Ärger sehr gut verstehen, aber viele Probleme liegen scheinbar nicht immer nur an "dem einen" Anbieter, sondern es spielen, so wie es aussieht oft mehrer Faktoren eine Rolle. Angefangen beim User über den aktuellen Anbieter bis hin zur T-Com.
Ich denke ich habe Glück gehabt, das alles gut gegangen ist und bin, wie gesagt mit 1&1 ausgesprochen zufrieden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 04.03.2008 um 14:14 Uhr
Ich bin ebenfalls mit 1&1 sehr zufrieden und in meinem Bekanntenkreis nutzen auch viele diesen Anbieter, ohne irgendwelche Probleme zu haben. Da sind wir wohl alle Glückspilze ....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken