Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 22:53 Uhr

3DSL & 4DSL

Leute wenn ihr DSL 16000 bei 1&1 Kauft heißt das noch lange nicht das ihr dann 16000k/Bits habt! Vorher bei T-Com einen Test machen und das stimmt meistens. Ich habe DSL 2000 und kann 1&1 nicht dazu bewegen mir den Fastpath zu schalten. Ich hör da nur Sätze wie " geht nicht ", " können wir nicht " oder " gibt es nicht "! Kunde werden bei 1&1 geht immer aber etwas ändern geht nicht! Den Fastpath zu schalten ist keine Technische Unmöglichkeit eher ein Vertragliche bzw. stellt man sich bei 1&1 dabei Stur! Ich kann den Pastpath auch nicht bei der Telecom bestellen, da mein DSL Port an 1&1 verkauft ist.
Mich nervt das da ich immer aus dem Kundencenter Antwort bekomme auf meine Mails und erst nach der 5. Mail meden sich die Leute vom Leitungmanagement und scheiben den gleichen Mist. Werde nach Vertragsende der Privider wechsel. Also Leute Testet vorher eure Leitung dann kaufen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 14.05.2008 um 23:04 Uhr
Richtig und inzwischen müsste jeder wissen, dass man eine Geschwindigkeit BIS ZU 16.000kbits bucht. Das steht so auf der Homepage und in den AGBs. Viell. ist Fastpath bei dir wirklich nicht möglich...
Kommentar von scooter (scooter) 15.05.2008 um 21:58 Uhr
warum wenn du schon mal inet hast und wechselchst und eine gute fritz box hast, kannst du die leistungsdämpfung ablesen und hier im forum oder einfach googlen, und schon weißt du was machbar ist,!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken