Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 18:28 Uhr

3DSL und Erhöhung der DSL Speed

Nachdem ich mich im letzten Jahr für 3DSL entschieden habe, wurde mir eine Downloadrate von ca 6000-7000 kbit/s zur Verfügung. Das war zwar nicht Spitze - aber ich konnte damit arbeiten. Mitte Februar 2007 erhalte ich eine info von 1&1, dass mein Anschluß in kürtze auf eine schnellere Geschwindigkeit umgestellt wird. Toll - Ich war gespannt. Und dann Anfanf März ging alles Langsamer als vorher. Der Test ergab 700-1000 kbit/s.
Ich reklamierte per Mail und bekam auch immerhalb eines Tages die Info, meine Fritzbox zu updaten und die Einstellungen neu vorzunehmen. Dies brachte keinen Erfolg.
Nachdem 4 weitere mails und anrufe bei mir hin und her gingen, wurde die Telecom als Provieder eingeschaltet. Nachdem dort Synchronisationsprobleme festgestellt wurden, sollte (sogar an einem Samstag) ein Techniker bei mir vorbeikommen.
Der rief mich auch in der Vereinbarten Zeit an. Nachdem ich ihm mein Problem geschildert habe, kam sofort die Antwort: Ja kenne ich sehr warscheinlich liegen Sie auf einem Port, der keine 16000 kbit/s kann. Er schaltete mich innerhalb 15 Minuten um. Danach stehen mir theoretisch 16252/1183 kbit/s
und praktisch 13.107/1.331 kbit/s zur Verfügung.
Also nach 2 Wochen alles OK.

Ich bin also mit dem Ergebniss sehr zufrieden.
1&1 sollte aber das Problem kennen und schneller mit den richtigen Maßnahmen reagieren.
Übrigens - Alle Gesprächspartner waren höflich und zuvorkommend
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von OssiFTL (Maik Geßner) 27.02.2010 um 17:01 Uhr
Kenne ich das Problem... besonders nach einen Unwetter in DD. und das an einem Sonntag. 2 Anrufe und 3 mail'sund alles war wieder in Butter... und als kleiner Bonus noch 1 bis 1,5K extra...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken