Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 14:41 Uhr

Abzocke für Antivirusprogramm

Habe bei 1und1 für zwei Jahre abgeschlossen, nach einem halben Jahr wurde mir 4,99 Euro für das Norton Antivirenprogramm monatlich abgezogen. Obwohl ich dies nie bestellt hatte. Selbst nach zwei Beschwerde E-Mails konnte ich 1und1 nicht dazu bringen dieses Geld nicht weiter abzubuchen, fühlte mich regelrecht verhöhnt. Das Programm muss man erst herunterladen um es nutzen zu können, was ich aber nicht getan habe. Nach einem halben Jahr Vertrag begann der Abzug diese Betrages.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von nascher (salah hassanin) 04.08.2008 um 15:30 Uhr
als du 1und1 bestellt hast stand unten "kostenlos dabei is das antivirus programm für kostenlose 6 monate ..." kündigst du dat programm net dann denken sie du willst es weiter behalten...
Kommentar von heckmann 04.08.2008 um 19:55 Uhr
Stand das denn vor einem halben Jahr auch schon da mit dem löschen ? Bei jedenfalls nicht.
Kommentar von Foxi (Foxi) 04.08.2008 um 22:54 Uhr
Das stand vor 3 1/2 Jahren noch nicht da. Damals gab es ein Kästchen wo man einen Haken reinsetzen musste um es zu bekommen. Immer schön bei der Wahrheit bleiben!
Kommentar von Joergel (Joergel) 05.08.2008 um 11:20 Uhr
Ich habe im letzen Jahr zwei Mal den Tarif gewechselt. Jedes Mal wurde Norton angeboten, konnte aber leicht abgewählt werden. Bei der Zusammenfassung am Ende nochmal. Einfach lesen was man abschließt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken