Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 03:08 Uhr

Am Anfang war alles gut...

Am Anfang war alles gut...Am 1.6.2008 brannte unser Wohn- und Geschäftshaus ab.Wir baten 1&1 um eine außerordentliche Kündigung, weil das Haus abgerissen werden muß.1&1 läßt uns trotz mehrfacher Bitte nicht aus dem Vertrag.Einen Umzug des Anschlusses auf die andere Strassenseite konnte 1&1 nicht realisieren.Nun bezahlen wir eine Leistung, die nicht erbracht wird.So möchten wir unser Geld auch mal ver- dienen...Nie wieder 1&1 !!Inzwischen sind wir wieder glückliche Kunden der Telekom AG.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von Frankie (Frankie) 13.11.2008 um 03:17 Uhr
So kennt man diese Firma, dem muss man nichts hinzu fügen.
Kommentar von janineberlin 13.11.2008 um 07:10 Uhr
ich habe in ähnlicher situation auf den anschluß bestanden und dann wurde der vertrag von 1minus1 storniert,weil sie nicht liefern konnten.dauerte 2 monate mit viel papier (rückschein) mails und tele
Kommentar von wilson (Drozella) 13.11.2008 um 08:30 Uhr
Hier ist der Weg über Verbraucherschutz bzw. Rechtanwalt (wenn der Streitwert in einem vernünftigem Verhältnis steht) zu empfehlen
Kommentar von easy (isi) 13.11.2008 um 08:37 Uhr
kann doch jeder schreiben das sein haus abgebrannt ist, sorry ist aber so
Kommentar von Peter Becker 13.11.2008 um 18:01 Uhr
Hallo isi,habe natürlich Beweisfotos hingegeben!! Sorry hab ich vergesse zu erwähnen.Peter
Kommentar von justin (justn) 13.11.2008 um 19:43 Uhr
Absolut normal bei 1&1. Den Namen de Providers hättest Du ruhig weglassen können.Trotzdem hätte jeder gewusst um welchen Anbieter es sich hier handelt
Kommentar von mayerleon 13.11.2008 um 21:31 Uhr
Ich würde die ganzen Unterlagen nach Montabaur an den Vorstand schicken. Hab das gerade bei einer anderen Firma so durchgezogen und eine sofortige Vertragsauflösung bekommen.
Kommentar von StefanM 14.11.2008 um 01:27 Uhr
Ihr habt doch alle garkeine Ahnung was ihr hier schreibt,ihr Flachzangen d
Kommentar von Klausd. 14.11.2008 um 20:18 Uhr
Die mit den größten Klappen, die meinen sie wüssten alles, konnten mir bisher auch nicht helfen??????? Schade Ihr Dummschwätzer...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken