Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:32 Uhr

1&1 wird immer langsamer...

In 2005 hatte ich 15400 kbit/s. Wau, das war ja fast unmöglich!!!
Im laufe der Jahre wurde es dann immer ein bisschen weniger, bis auf 13200.
Seit der Umstellung auf 1&1 Komplettanschluss 4DSL 16.000(Kündigung des Telekomanschlusses durch 1&1) im Juni 2008 habe ich ständige Unterbrechungen des Internetanschlusses (PPPoE-Fehler), so dass dann oft auch nicht telefonieren kann (und nicht erreichbar bin).
Jetzt (11/08) bin ich bei 9100 kbit/s und die PPPoE-Fehler treten immer noch auf wenn auch kürzer.

Die Unterbrechungen, die ich der 1&1 Störungsstelle gemeldet habe wurden mit Srüchen wie "Das kann nicht der echte PPPoE-Fehler sein, sonst könnten sie gar nicht mehr telefonieren!" abgetan...
AHA, es gibt dann wohl auch einen falschen PPPoE-Fehler???

Ich habe alles kontinuierlich festgehalten und kann dieses auch dokumentieren. Meine E-mails werden nicht beantwortet und anrufen ist mir inzwischen zu teuer.

Ich werde meinen Zweijahresvertrag nicht verlängern und mir einen anderen Provider suchen. Bis dahin werde ich weiter E-Mails an 1&1 und an ct senden...

und versuchen es gelassen zu nehmen mit anderen Leidensgenossen.
MfG
Klausdieter
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 10 Kommentare abgegeben

Kommentar von justin (justn) 13.11.2008 um 06:37 Uhr
Auf Hilfe wirst du umsonst warten weil dort Deine Probleme niemand Interressiert und alle überfordert sind.
Kommentar von Master2 13.11.2008 um 07:09 Uhr
In dem Fall: Einschreiben, angemessene Frist (2 Wochen) zur Behebung setzen und dann fristlos kündigen. Macht Ärger, gibt ein paar Wege zur Bank (Lastschriftrückgabe), aber anders hören die nie.
Kommentar von Sepp56 (Olaf Richter) 13.11.2008 um 16:07 Uhr
Schon einmal versucht die FritzBox auf Werkseinstellung zurücksetzten und alle anderen Einstellungen überpüfen!!??Denn ich bin mit1&1 zufrieden läuft alles super.
Kommentar von Jason (Jason) 13.11.2008 um 16:23 Uhr
Komplettpaket? Vorsicht, denn siehe hier: http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/ct_magazin2964.jsp?key=standard_document_35490266&rubrik=20530
Kommentar von Klausd. 13.11.2008 um 22:48 Uhr
Hi Leute, Danke für Eure Antworten. Ja, ich hab meine Fritzbox schon merfach resetet und auch alle Kabelwege geprüft. Nachdem was ich online alles gelesen habe wird es der weiter entfernte Knoten sein
Kommentar von Klausd. 13.11.2008 um 22:49 Uhr
von 1&1. Der Telekomknoten war um einiges schneller.
Kommentar von StefanM 14.11.2008 um 01:30 Uhr
Man seid ihr dumme Auguste,keine Ahnung von technik
Kommentar von Klausd. 14.11.2008 um 19:57 Uhr
Es kann ja nicht jeder als Genie geboren werden!!! Aber VORSICHT:
Kommentar von Klausd. 14.11.2008 um 19:59 Uhr
"Vom Genie zum Wahnsinn ist nur ein kleiner Schritt!!!"
Kommentar von Dennis Fischer 14.11.2008 um 20:32 Uhr
Seid ihr vom Fach? Glaube nicht. Falls jemand dazu einen Technischen Hintergrund haben möchte, dann muss er sich bei mir melden.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken