Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 17:10 Uhr

Bandbreitenproblem

Habe im Feb08 DSL Surf&Phone komplett 6000 angeboten bekommen und auch bestellt. In der Auftragsbestätigug wurde mir nur noch 3072kb zugesagt. Leider ist der Anschluss nie von der vorherigen Bandbreite(GMX DSL2000) geändert worden. D.h Bestellt DSL6000, zugesagt DSL3000 und erhalten DSL2000. Werde seit fast 4Monaten von 1&1 vertröstet. "Wir arbeiten am Bandbreitenprobelem und werden schnellstmöglich Abhilfe schaffen" Mein Nachbar hat bei Vodafone DSL6000 bestellt und auch erhalten. Hätte ich auch besser gemacht....Ich versuche derzeit den Vertrag vorzeitig zu kündigen
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von purzel 01 22.07.2008 um 18:12 Uhr
1&1 wird Dich nicht aus den Vertrag lassen. Denn es heist immer biß.
Kommentar von Foxi (Foxi) 23.07.2008 um 17:23 Uhr
An wen hast du denn die Beschwerde geschrieben? Doch nicht etwa an den Support?
Kommentar von lalue (retlaw) 27.07.2008 um 11:15 Uhr
@ TomTom es geht auch anders. Hotline telefonisch nicht nur über die 0900er Rufnummer! Es funktioniert auch über die neue Service-Nr. 0 26 02 / 9 60 30 billiger.
Kommentar von Peter Kauf 15.11.2009 um 14:20 Uhr
habe die Beschwerde erfolglos an alle email- und Postadressen geschickt, die mir zur Verfügung standen (incl. an die Geschaäftsleitung in Montabauer...)
Kommentar von Peter Kauf 15.11.2009 um 14:24 Uhr
erst nachdem ein Anwalt (fast gleich formuliert) eine Mängelrüge an 1&1 geschickt hat, hat 1&1 sofort eingelenkt. 3wochen später war's erledigt und man liess mich "aus Kulanz" aus dem Vertrag

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken